Wissenswertes rund um Hundefilme und Filmhunde

Wissenswertes rund um Hundefilme, Filme mit Hunden und natürlich die Hauptdarsteller, den Filmhunden selbst. Filme mit Hunden gibt es schon seit über 100 Jahren.

Hier einige Infos rund um Hundefilme und Filmhunde


Der erste Filmhund mit einer Hauptrolle

Der erste Filmhund mit einer Hauptrolle war Blair im Film Rescue by Rover.

Hollywood Hall of Fame - Hunde

Insgesamt drei Hunde haben einen Stern in der Hollywood Hall of Fame. Zu den so geehrten Vierbeinern gehören:

Es gibt noch einen vierten Hund, der einen Stern auf dem Hollywood Boulevard sein eigen nennt: Snoopy, der Hund der Peanuts.

Die drei oben genannten echten Hunde bekamen ihren Stern alle im Jahr 1960. Den Anfang machten Lassie und Rin Tin Tin, die ihren Stern am 8. Februar 1960 erhielten. Der Stern für Strongheart folgte am 11. Februar 1960.

Der Stern für Lassie liegt in 6368 Hollywood, der für Rin Tin Tin in 1623 Vine und der für Strongheart in 1724 Vine. Snoopy bekam seinen Stern erst am 2. November 2015. Er liegt am 7021 Hollywood Boulevard.

Traurige Hundefilme

Hundefilme sind oft etwas fürs Herz, sehr oft auch etwas für die ganze Familie und manchmal sind Filme mit Hunden einfach nur tief traurig. Hier eine Liste der traurigen Hundefilme. Traurige Hundefilme